Inhalt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Der Milchhof Mendler und die Baumschule Ewald Fischer – Kurze Einführung


Kontakt: Audiodatei zum Download (mp3 - 1023 kB)
Kontakt: Audiodatei zum Download (mp3 - 1855 kB)
Text: Audiodatei zum Download (mp3 - 2540 kB)


Kontakt:


Milchhof Mendler
Lettberger Straße 94
12 35 5 Berlin - Rudow

Telefon: 030 / 66 44 43 3
Internet: www.milchhof-mendler.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 7.00 Uhr bis 11.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag außerdem 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag: 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Sonntag: 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr
 

Baumschule Ewald Fischer
Lettberger Str. 95
12 35 5 Berlin-Rudow

Telefon: 030 / 663 50 41
Fax: 030 / 664 43 32

Internet: www.baumschule-fischer.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Öffnungszeiten:
Zur Pflanzzeit: Frühjahr + Herbst (März/April/Mai/Sept./Okt./Nov.)
Montag bis Freitag 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr,
Samstag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Sonntag nach Vereinbarung
In der übrigen Jahreszeit: Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr
 


Der Milchhof Mendler und die Baumschule Ewald Fischer – Kurze Einführung


Sie wollen endlich wieder mal Landluft schnuppern? In einer Idylle spazieren gehen?
Milch- und Fleischprodukte direkt vom Bauern kaufen oder eine 12 Meter hohe Solitärpflanze für den Vorgarten aussuchen? Und das Alles ohne die Stadtgrenzen Berlins zu überschreiten? Dann sind Sie hier genau richtig!

 

Der Milchhof Mendler ist der artenreichste Bauernhof Berlins, der sich über einen Besuch von Ihnen sicher freut. Gerne wird man sie auch zu den Schafen führen, die sich bereitwillig streicheln lassen. Auch die Kühe auf dem Feld kommen gerne zum Zaun, um sich ihre Streicheleinheiten abzuholen. Das Schnauben der Jungbullen und ihren intensiven Geruch sollten sie aber aus sicherer Entfernung auf sich wirken lassen. Danach vielleicht ein Glas frische Milch zur Stärkung und dann ein paar Meter weiter zur Baumschule Ewald Fischer.

 

Auf dem 9 ha großen Firmengelände im Süden Berlins produziert die Familie Fischer bereits seit 1955 ein breites Pflanzen-Sortiment. Der Spaziergang durch das Gelände ist ein Fest für die Sinne. Der Geruch der Pflanzen betörend. Der Geschmack der Äpfel und Birnen, die sie gerne probieren können, übertrifft den jeder Frucht vom Discounter.

 

Was wir Ihnen leider nicht empfehlen können, ist ein Alleingang in der Baumschule. Da jedes Jahr unterschiedlich bepflanzt wird, war es uns nicht möglich eine sichere Wegbeschreibung für Sie anzufertigen. Überreden Sie Ihre sehenden Bekannten zu diesem Naturausflug nach Rudow. Sie werden es Ihnen schon wegen der schier unglaublichen Farbenpracht, die Sie dort erwartet, danken. Bestimmt.


Stand 2017